Wir befassen uns mit der Weiterverarbeitung des Jungweins im Weinkeller. Nach der Weinlese ist hier genaues Arbeiten, Überlegen und Handeln angesagt. Nebenbei verschicken wir Weine, liefern aus, etikettieren und füllen bald den ersten fertigen Wein ab. Wann genau Sie uns außerhalb unserer Verkaufszeiten antreffen, ist unterschiedlich und nicht von vorneherein planbar.  

Da alle diese Tätigkeiten Geduld und Konzentration erfordern, bitten wir Sie, sich nach unseren Verkaufszeiten zu richten - sollte das einmal nicht gut machbar sein, wäre es für uns sehr hilfreich, wenn Sie vor Ihrem Einkauf Kontakt zu uns aufnehmen.

Danke für Ihr Verständnis!

Unser Besen

Zweimal im Jahr öffnet unsere Besenwirtschaft ihre Pforten – die ideale Möglichkeit, in unseren gemütlichen Räumen die Weine aus unserer Herstellung zu probieren. Zum Beispiel trockener Trollinger mit Lemberger, Rivaner und halbtrockener Roséwein, um nur die drei beliebtesten Weine zu nennen. Selbstverständlich können Sie auch alle anderen Weine verkosten.

Nächste Öffnungszeit der Besenwirtschaft ist 2018 um die Osterzeit herum. 

werktags und samstags ab 16.00 Uhr

sonntags und feiertags ab 11.00 Uhr
montags Ruhetag 

Unsere Besenkarte gilt jeden Tag in der Öffnungszeit. Außerdem gibt es dienstags saure Kutteln in Trollingersauce, mittwochs Knöchle und Schälripple, freitags Schweinebäckchen, samstags Rostbraten und Kartoffelsalat, sonntags Lendchen und Kartoffelsalat.

 

Weingut Faigle · Zum Vorderen Weinberg 44 · 71665 Vaihingen/Enz - Horrheim · Tel. (0 70 42) 3 45 67 · info@weingut-faigle.de